Für wen eignet sich ein Zigarettenetui?

Eingetragen bei: Blog | 0

Klassisches ZigarettenetuiEs gibt viele Zigarettenmarken. Auseinander halten lassen sich diese jedoch nur durch die Schachtel. Doch wenn sich ein Rauchender erst mal für eine bestimmte Marke entschieden hat, braucht es diese Verpackung meist nicht mehr. Das liegt vor allem daran, da eine normale Zigarettenverpackung leicht zerstörbar ist. Aus diesem Grund greifen immer mehr Raucher zu einem Etui für Zigaretten. Es handelt sich hierbei um die „Handytasche der Zigaretten“.

Ganz gleich, in welche Richtung diese Zigaretten-Etuis auch gehen mögen, für jeden Geschmack gibt es die richtige Verpackung. Dank einem hochwertigen Zigarettenbox ist es möglich, dass die Zigaretten auch mal auf den Boden fallen können, ohne gleich zu zerbrechen. Obwohl es sich hierbei meist um Materialien wie Metall und Co. handelt, sind diese Zigarettenboxen günstig zu bekommen.

Mit einem Edelstahl-Etui kann sich jeder bei der Party oder bei Freunden sehen lassen. Selbst wenn noch nie eine Zigarettenbox ausprobiert wurde, ist das nicht schlimm. Denn die Größe von solch einem Etui ist so clever gelöst, dass auch garantiert alle Zigaretten darin Platz finden können. Längst sind diese Etuis weit verbreitet und auch bei so manchem Raucher bekannt. Das führt dazu, dass solch ein Etui auch gern als Geschenk verwendet wird. Kein Wunder! Schließlich sind diese Etuis echte Hingucker. Das liegt aber vor allem auch an deren Verzierungen. Denn kaum ein Etui wird ohne Muster oder Verzierungen angeboten. So kann jeder Raucher seinen ganz eigenen Stil verkörpern.

Ideal für Familien und jene, welche das Besondere suchen

Zigarettenbox aus PlastikMeist kommen diese Etuis von bekannten Herstellern. Und so ist allein schon der Name hochwertig und lädt zum Kauf ein. Gute Qualität fängt eben schon beim Namen an. Doch selbst jene, welche von all dem nichts wissen möchten, kommen bei einem Etui für Zigaretten auf ihre Kosten. Denn es gibt neben Edelstahl und Verzierungen noch andere Materialien, welche häufiger verwendet werden und auch in jedem Supermarkt zu bekommen sind. Einfache Plastik-Etuis.

Diese kosten meist nur wenige Euro und sind schnell einsatzbereit. Ideal, wenn die Verpackung der Zigarettenschachtel unterwegs kaputt gegangen ist. So kann schnell für einen stilvollen Ersatz gesorgt werden. Diese Etuis aus Plastik sind in verschiedenen Farben zu bekommen. Wenn es dann richtig nobel werden soll, gibt es ein Zigarettenetui in vertikaler Form. Doch es kommt noch besser. Gerade Familienväter oder auch Mütter werden diese Möglichkeit lieben. Denn es ist auch möglich, das Etui bedrucken zu lassen. Und so kann das Familienbild, aber auch das Bild der Kinder au dem Etui platziert werden. Bei der Motivwahl ist der Fantasie keine Grenze gesetzt.

Fakt ist, egal welche Form und Farbe von einem Zigarettenetui auch verwendet werden möchte, sie alle sind zeitlos im Design. So kann der Kauf von einem hochwertigen Etui eine Anschaffung fürs Leben sein, da diese meist bis ins kleinste Detail hochwertig verarbeitet wurden. Auch im Inneren wird für den optimalen Halt der Zigaretten gesorgt. Hierbei wird oft eine Klammerhalterung angebracht, welche aber nur für eine bestimmte Anzahl an Zigaretten geeignet ist. Das Logo, oder Foto, welches auf ein Zigarettenetui gedruckt werden kann, hat dann einen einzigartigen 3D-Effekt. Mehr lässt sich aus einem einfachen Etui nicht mehr rausholen. Zudem werden die Farben durch eine Brillianz wiedergegeben, welche ihresgleichen sucht. Auch eignet sich solch ein Geschenk hervorragend zum Mutter – oder Vatertag. Perfekt ist solch ein Etui, wenn es mit einer Feder versehen wurde, welche ein leichtes Aufklappen und Schließen ermöglicht.

Hinterlasse einen Kommentar